San Francisco, Kalifornien
 
 
 

 

Japantown San Francisco

Ähnlich wie die Chinatown in San Francisco gibt es auch eine Japantown in San Francisco wo sich viele Japaner angesiedelt haben. Die Japantown ist auch bekannt als Nihonmachi, Little Osaka oder Funayville und befindet sich zwischen der Post, Geary, Fillmore und Laguna Street. Heute leben dort noch rund 12.000 Japaner und als Tourist könnte man meinen man ist in Japan und nicht in San Francisco. Es gibt überall Japanische Architektur, Schriftzeichen, Geschäfte, Restaurants und noch vieles mehr. Eine bekannte Sehenswürdigkeit in der Japantown ist die Friedenspagode die man sich anschauen sollte. Einkaufen kann man in der Nihonmachi Mall wo man Souvenirs von der San Francisco Reise kaufen kann. Regelmäßig finden Veranstaltungen in der Japantown statt die man als Tourist besuchen kann wie zum Beispiel das Northern California Cherry Blossom Festival. Die Japantown in San Francisco erreicht man sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder man lässt sich einfach mit dem Taxi dorthin fahren.